BANDS 2019

 

 

6. Juni 2019



WATCH YOUR STEPS 
– music hottest delights – 

Den diesjährigen Opener des Bremerhavener Musiksommers 2019 macht die Formation „WATCH YOUR STEPS“. Die Mitglieder stammen aus Bremerhaven, Bremen und aus der nahen Umgebung. Alle sind erfahrene Musiker und sind dem einen oder anderen gewiss schon bei anderen Projekten aufgefallen. Mehr dazu auf der Homepage der Band:  
https://www.wysuniverse.de/de/watch-your-steps-live-band-funk-soul-tanz-musik

Watch your steps (WYS) ist eine Formation, die extremen Wert auf ein modernes und tanzbares Repertoire legt. Dabei steht die gute Stimmung bei einer Veranstaltung immer im Vordergrund. Musik, die sofort in Füße und Beine geht und so jeden Abend zu etwas Einzigartigem macht. Eben „watch your steps“ = achte auf Deine Beinarbeit!
WYS – steht für extrem tanzbare Funk- und Soulmusik.
WYS – steht für einen satten Sound und Partytime pur.
WYS – steht für ein Konzert mit echten Musikhighlights.
WYS – steht für ein super Feeling auf und vor der Bühne.

Mit dem Slogan „music`s hottest delight“ ist die musikalische Ausrichtung schon vorgegeben: Nur die größten Hits aus den Bereichen Funk, Pop und Soul werden gespielt, so z. B. von Bruno Mars und Jan Delay über Chaka Khan und Adele. Hier werden keine Kompromisse gemacht: Nur die Songs, die eine Party voranbringen, haben eine Chance, auf der Bühne zelebriert zu werden.
Watch your steps ist anders – und will es auch sein. Konsequent das zu spielen, was eine gelungene Party vor allem braucht: Tanzbare Stimmungsklassiker. Und davon haben WYS genügend im Gepäck.

 

13. Juni 2019

MEXXIS
– Die Classic Rock Live Coverband – 

Mitreißend, abwechslungsreich, ehrlich. – Das sind nur drei Arten um einen Abend mit MEXXIS zu beschreiben. Die Band nimmt ihr Publikum mit auf eine Reise durch mehrere Jahrzehnte Rockmusik und hat im Gepäck Songs z.B. von Bad Company, Deep Purple, Billy Idol über Bon Jovi und den Rolling Stones bis ZZ Top.

Den größten Hits der Rocklegenden verpassen die 5 erfahrenen Musiker aus Ostfriesland mit Virtuosität und Spielfreude einen frischen Anstrich und laden zum Tanzen und Mitsingen ein.

 

20. Juni 2019


Heavy Weights of Rock
– rock cover as you like it! –

Heavy Weights of Rock sind fünf gestandene Herren jenseits der „50“, aber die Songs versprechen jede Menge Power. Sie präsentieren Rock-Cover-Versionen der letzten vier Jahrzehnten mit hohem Wiedererkennungswert und einer eigenen Handschrift.
Generationsübergreifend und partyorientiert bringen sie eine ambitionierte Mischung u. a. der Rolling Stones, T. Rex, The Sweet, Eric Clapton, Status Quo, Deep Purple, Tina Turner, Gary Moore und mehr auf die Bühne.

Weiter Informationen auf der Homepage der Band:
https://www.heavyweightsofrock.com/

Platzhalter

27. Juni 2019

Delicious Divine
– Soul, Funk & Pop – 

100% Live ist das Motto, welches Delicious Divine stets 120% leben!
Erleben Sie die Versionen der Hits von Bruno Mars, Amy Winehouse, Tina Turner, Jan Delay, Whitney Housten, Blues Brothers, Chaka Khan, Earth wind & fire und vielen mehr.
Unter dem Motto: “Du bekommst das vom Publikum wieder, was du auf der Bühne vorlebst!” ist jeder Auftritt von Delicious Divine ein Erlebnis. Keine Profis die alles 1000% korrekt runterspielen, dafür erlebt man 1000% Leidenschaft, Spielfreude und die absolute Begeisterung bei dem was sie tun! Natürlich bei trotzdem qualitativ hochwertiger Live-Musik.
Delicious Divine ist eine elfköpfige Band (Keyboards, Gitarre, Bass, Schlagzeug, Trompete, Saxophon, Posaune und 3 Stimmen), die sich dem Soul, Pop & Funk verschrieben hat. Die drei Sänger/innen lernten sich in einem Bremerhavener Gospelchor kennen und setzten sich 2009 in den Kopf, den mehrstimmigen Gesang mit einer Bandbesetzung zu kombinieren. Seitdem ist viel passiert, wurde viel gespielt, viel geprobt und viel erlebt.
Das Repertoire von Delicious Divine ist vielseitig und trägt durchgängig den Delicious Divine-Stempel, der „Soul, Funk & Pop “ zu einem schier endlos großen musikalischen Spielfeld macht, das die Band kreativ und mit viel Energie beackert.
Die Band zeichnet sich durch ihre große Flexibilität aus. So kann man sie auf unterschiedlichsten Bühnen, aber auch in Standesämtern und Kirchen im gesamten norddeutschen Raum antreffen. Denn Delicious Divine steht nicht nur für packende Livemusik in großer Besetzung, sondern auch für die musikalische Begleitung besonderer Momente im kleinen Rahmen.
 
Delicious Divine sind: Romana Weiß – Gesang | Julia Müller – Gesang | Florian Müller – Gesang | Frank Eisermann – Keyboards  | Maik Satow – Gitarre | Andreas Frank – Bass | Gavin Hayes – Drums | Kai Lorkowski – Trompete |  Andreas Desczka – Trompete | Maren Pundschus – Saxophon | Christian Gillet – Posaune

https://www.delicious-divine.de


4. Juli 2019

Brown Sugar
– A Tribute to The Rolling Stones – 

1963, London: Die Musikszene der britischen Metropole gleicht einem brodelnden Hexenkessel. Eine junge, noch unbekannte Band namens  „The Rolling Stones“ startet mit damals noch nicht dagewesener, aggressiver Rock- und Beatmusik eine Karriere, die sie bis zum heutigen Tage als Trendsetter und Helden ganzer Generationen an die Spitze der internationalen Musikszene katapultiert.
1993, Berlin: 5 junge Musiker, beseelt von der gemeinsamen Begeisterung für die „rollenden Steine“ und ihre Musik, gründen die Stones-Coverband „Brown Sugar“. Im Laufe der folgenden Jahre entsteht ein authentisches Rolling Stones-Programm, welches das gesamte Spektrum vom Rock- und Blues der 60er Jahre, über Rock- und Disco-Elemente der 70er und 80er Jahre, bis hin zu den modernen Stones-Klängen von heute umfasst.
Handwerklich überzeugend und hoch professionell wird eine über sensationelle Bühnenshow geboten, in der die „Brown Sugar“-Musiker um ihren charismatischen Frontmann Günter Rohmann musikalisch und auch optisch ihren britischen Vorbildern frappierend nahe kommen.
Ein absolutes Muss für jeden Fan von Jagger und Co.

Facebook: BrownSugarBerlin

11. Juli 2019

Ö-Band
– Die Herbert Grönemeyer Tribute Band – 

Ö-Band / Die Herbert Grönemeyer Tribute Band – Gänsehaut für die Ohren!!!!!!
Die hannoversche Herbert Grönemeyer Tribute Band um Profimusiker Matthias Liebetruth (Gesang) begeistert ihre Fans von der ersten Sekunde mit ihrer einzigartigen Bühnenpräsenz. 2 Stunden Grönemeyer live vom Feinsten. Sie bieten die ganze Palette, von schmusig-weich bis rockig-hart und Songs für alle zum Mitsingen. Die Ö-Band ist die authentischste Herbert Grönemeyer Tribute Band deutschlandweit. Sie begeistert nicht nur mit ihren erstklassigen Musikern, sondern auch mit ihrem genialen Frontmann, der eine zum Verwechseln ähnliche „Herbert-Stimme“ hat und damit jede Bühne zum Beben bringt.

Die Ö-Band, das sind folgende 6 Profimusiker: Daniel Franz (Leadgitarre) ehem. Mellow Sirens, Bray D. Bunch, Frank Fügner (Gitarre) ehem. Treibhaus, Dennis Schulze (Keyboard) Groovetop, Ulli Wellhausen (Bass) ehem. Mellow Sirens, Bray D. Bunch, CC Behrens (Schlagzeug) ehem. Matthias Reim und Heinz Rudolf Kunze. Er schwingt bis heute noch die Sticks bei Silent Circle. Und zu guter Letzt der Sänger und Frontmann – Matthias Liebetruth, der mit namhaften Künstlern, wie u.a. mit den Scorpions, Mousse T., Ted Herold, Uwe Busse zusammengearbeitet hat.

Weitere Infos: https://www.oe-band.de/

..

 

18. Juli 2019

Floyd Unlimited
– A Tribute to Pink Floyd – 

Pink Floyd sind wohl die gewaltigste und wichtigste Band der Rockgeschichte. Dinosaurier im besten Sinne, die die musikalische Welt beherrschten und deren Echo wohl niemals verklingen wird.

Die Band Floyd Unlimited. hat sich vorgenommen, das musikalische Œuvre von Pink Floyd mit Leidenschaft und Akkuratesse zu zelebrieren. Sie schöpfen genussvoll aus dem Fundus der 16 Original-Alben und bieten neben wohlbekannten Klassikern auch jede Menge fast vergessener Juwelen. Die Details der Floyd’schen Musik aller Schaffensperioden wurden akribisch herausgearbeitet. Was im Ergebnis die Ohren der begeisterten Zuhörer erreicht, ist überzeugend, ehrlich und geht ohne Umwege direkt unter die Haut.

Wer bedauert, Pink Floyd nie live gesehen zu haben, darf sich ein Konzert von Floyd Unlimited nicht entgehen lassen!

Weitere Infos: http://www.floydunlimited.de/  oder auf Facebook

25. Juli 2019

MARIUZZ
– die Westernhagen-Tribute- & Double-Show – 

MARIUZZ – die Westernhagen-Tribute & Double-Show No.1 – die einzige mit original Westernhagen-Musikern

Die MARIUZZ-Show setzte seit ihrem Start 2012 innerhalb kurzer Zeit neue qualitative Maßstäbe. Die optische und musikalische Übereinstimmung ist sensationell – selbst bekannte original WESTERNHAGEN-Studio- und Tour-Musiker-Legenden wie Charly Terstappen, Jay Stapley, Markus Wienstroer, Raoul Walton, Della Miles und andere begleiten das Westernhagen-Double MARIUZZ als Gastmusiker zu besonderen Anlässen gern als ersten und einzigen Westernhagen-Tribute Act exklusiv auf der Bühne. Näher am Original geht dann wirklich nicht mehr!

http://www.mariuzz-show.de/

..

01. August 2019

ROD & CHER
– A Tribute to Rod Stewart & Cher – 

Rod & Cher – A Tribute to Rod Stewart and Cher /Feiern Sie mit uns zwei der größten Superstars des 20. und 21. Jahrhunderts.

Gemeinsam verkauften diese beiden Ausnahmekünstler über 300 Millionen Tonträger. Rod Stewart gehört mit über 100 Millionen zu den erfolgreichsten britischen Sängern und Cher mit über 200 Millionen Tonträgern zu den erfolgreichsten Künstlern überhaupt. Zusätzlich sprengt die Liste der gewonnen Preise beider Künstler jeglichen Rahmen. Nur so viel: Cher ist die einzige Sängerin mit Nummer 1- und Top 10-Hits in allen 6 Dekaden ihrer Karriere.
Mit der vielleicht besten Rod Stewart Stimme Deutschlands verkörpert Robin Stone den Superstar wie kein Anderer. Wenn Songs wie „Hot Legs“, „Maggie May“ oder „Sailing“ mit  der unverkennbar markanten Stimme ertönen, vergisst der Zuhörer schnell, dass nicht das legendäre Original auf der Bühne steht.
Die gebürtige US Amerikanerin Bethany Barber, die einen Doktortitel in Gesang besitzt, wird Ihnen die perfekteste Cher Illusion auf dem Tribute-Sektor bieten. Auch sie vertritt das Original unverkennbar, wenn Hits wie „If I could turn back time“, „I got you babe“, oder „Believe“ erklingen.
Rod & Cher – A Tribute to Rod Stewart and Cher – ist mehr als nur eine einfache Tribute Show. Rod & Cher ist ein Event für Augen und Ohren, bei dem Erinnerungen an die besten Zeiten der großen Stars wach werden. Freuen Sie sich auf die größten Superhits aus 5 Jahrzehnten, dargeboten von zwei Ausnahmekünstlern.

Quelle: FACEBOOK – Rod & Cher

08. August 2019
 

CC-Smokie
– A Tribute to Smokie – 

Es gibt noch Dinge, bei denen drin ist was drauf steht – CC-Smokie – gehören definitiv dazu. Mit ihrem zum Verwechseln authentischen Sound liefern sie die Hits einer ganzen Generation, für Millionen von Menschen unvergesslich und fest verbunden mit Emotionen, Erinnerungen und Erlebnissen.
Die Hits von Smokie gehören zur Geschichte der 1970er Jahre wie Schlaghosen, Disco-Fieber und Plateauschuhe.
CC-Smokie lässt diese täuschend echt wieder aufleben und nimmt sie mit, auf eine unvergessliche Reise in diese Zeit.  Ein Konzert mit CC-Smokie lädt zum Tanzen, Mitsingen und Erinnern ein.
CC-Smokie treten als 6 Mann Liveband auf. 3 Ausnahmegitarristen, 4-stimmiger Gesang und ein breit gefächertes Repertoire von poppigen Balladen bis zur Rock Nummer bieten für jeden Geschmack das Richtige.
Auch die von Smokie bekannten Coverversionen bekannter 70er/80er Jahre Hits sind im Gepäck. Der Party Abend kann kommen…

FACEBOOK: CCSmokie

..

15. August 2019

InToTos
– A Tribute to Toto – 

Auf den Spuren des Originals mit Welthits wie Hold The Line, Rosanna und Africa – Musik, die direkt in den Bauch geht.
inToTos gelten mittlerweile als eine der besten TOTO Tributebands in Deutschland. So ist auch bereits TOTO das Original auf  die Musiker aus Norddeutschland aufmerksam geworden und Steve Lukather (Gitarrist, Sänger und Gründungsmitglied der Band TOTO) kommentierte eines der inToTos Live-Videos mit: „Band was tight, good mix and sounds, Nice guitar! and nice playing from everyone.“ (Quelle: www.facebook.de). Schließt man die Augen, könnte man meinen, TOTO selbst stehen auf der Bühne. inToTos sind ganz nah am Original – besser kann man TOTO nicht covern.
inToTos überzeugen durch Professionalität, perfekte Instrumentierung, stimmige Arrangements, einem klasse Sound und sind hierbei immer ganz nah am Publikum. Die Songs von TOTO werden nicht einfach nachgespielt sondern gelebt.

inToTos sind ein echtes Konzerterlebnis, bei dem nicht nur Fans von TOTO auf ihre Kosten kommen. Präsentiert wird das Beste vom Besten der kalifornischen Rockband TOTO und noch ein bisschen mehr. Aber warum lange reden – unbedingt hinfahren, anhören, staunen und dann wieder hinfahren.
Band: Pierre Otten = Leadgesang, Rhythmusgitarre; Dennis Schröder = Schlagzeug; Sebastian Riemenschneider = Leadgitarre, Gesang; Chris Zimbalski = Keyboards, Gesang; Klaus Zimmermann = Bass, Gesang

http://www.intotos.de/

..

29. August 2019

Manhattan Skyline
A Tribute to a-ha – 

Das Beste aus über drei Jahrzehnten Musik der norwegischen Erfolgsband a-ha hält manhattan skyline in abendfüllender Länge bereit. Erleben Sie ein hoch- wertiges Programm der schönsten a-ha Songs aus den frühen 80ern bis heute.
a-ha ist eine norwegische Pop-Rockband, die im Jahre 1982 von Pål Waaktaar-Savoy und Magne Furuholmen gegründet wurde. Sie löste sich im Dezember 2010 auf, 2015 kam es zu einer Reunion. Weltweit haben a-ha bisher über 80 Millionen Platten verkauft.

Weitere Infos: https://www.a-ha-tribute.de/

..

05. September 2019

Century’s Crime
– The most authentic tribute to SUPERTRAMP – 

Century’s Crime – eine Hommage an die goldene Zeit von SUPERTRAMP, der sogenannten Klassischen Phase, zwischen  1973 bis 1984. In einem furiosen Livekonzert bringt “Century’s Crime” die unvergessenen Songs von Supertramp originalgetreu auf die Bühne.
Die Grenzen zwischen Original und Tribute verwischen: The Supertramp feeling is still alive! 1974 erschien „Crime of the Century“ bei  A&M Records. Dieser Tonträger verhalf Supertramp zum Durchbruch. Titel  wie „School“, „Dreamer“ oder „Crime of  the  Century“ sind aus der Pop-Geschichte nicht mehr wegzudenken. Das himmlische Saxophon, die beiden unverwechselbaren Stimmen sowie das intensiv staccato gespielte Piano sind noch heute die Erkennungsmerkmale von Supertramp. Eingespielt wurde dieses Album erstmals in Ihrer klassischen Besetzung mit den zwei verbliebenen Gründungsmitgliedern Rick Davies und Roger  Hodgson sowie den u. a. neu eingestiegenem Saxophonisten John Anthony Helliwell.„Crime of the Century“ gilt bis heute für die meisten Musikkritiker und Fans als das bedeutendste Album von Supertramp.
“Century’s Crime” lässt die unverwechselbaren Songs dieser Schaffensperiode auf Konzertbühne wieder aufleben. Die langjährigen Erfahrungen der einzelnen Band- Mitglieder, das intensive Studium des Originals sowie die umfangreiche Analyse  von  zahlreichen  Fernseh- und Videomitschnitten bilden die Grundlage für den authentischen Sound von Centurys Crime. „Centurys Crime – the Supertramp tribute Show” ist eine faszinierende Tribute Concert Show.  Freuen Sie sich auf die Welthits von Supertramp: Dreamer, School, Breakfast in America, Goodbye Stranger, It’s Raining Again, Take the Long Way Home, The Logical Song, My Kind of  Lady sowie Crime of the Century und viele mehr!  

http://www.centuryscrime.band/

..

12. September 2019

Sheffield Steel
– The Joe Cocker Tribute – 

Woodstock 1969 – Amerikas legendärstes Festival jährt sich 2019 zum 50sten Mal. Joe Cocker, der Klempner aus Sheffield, hat seinen großen Auftritt am Sonntag, 17. August 1969, um 14.00 Uhr. Auf dem Festival kennen ihn bisher nur wenige, aber dieser Auftritt macht Joe Cocker weltberühmt. Seine Zugabe „With a little help from my friends“ lässt das Volk toben. Seine rauchige, dreckige Stimme ist es, die verzaubert.
Der elfköpfigen Band Sheffield Steel gelingt es mit ihrem Programm „A Tribute To Joe Cocker“ den musikalischen Geist des Sängers wieder aufleben zu lassen. Der Frontmann Reinhard „Sloopy“ Bialas lebt förmlich den Sänger. Seine Stimme, seine Gestik, alles erinnert an den legendären Rockstar.
Die Band mit Keyboard, Bass, Gitarre und Drums, drei stimmgewaltigen Background-Sängerinnen sowie einem Bläsersatz (Trompete, Saxophon, Posaune) mit hervorragenden, professionellen Instrumentalisten aus dem Jazz-Bereich, sorgt für einen Klangteppich, an dem selbst Joe Cocker 
seine helle Freude gehabt hätte. Sheffield Steel gilt als eine der besten  Joe Cocker Tribute Bands.
Reinhard „Sloopy“ Bialas – voc | Uwe Sill – git | Dieter Kozak – keys | 
Holger Losch – bass | Steff Aperdannier – drums | Andrea Baas, Senta Kroll, Susanne Ulrich – backing vocals | Thomas Seidel – sax | 
Klaus Heimann – trumpet | Martin Doughty – Trombone

Facebook: Sheffield Steel – The Joe Cocker Tribute